Wie melde ich mein Kind an?

In der Regel am ersten Montag im Monat findet ein Informationsnachmittag für Eltern und andere Interessierte statt. Eine Teilnahme an einem der Informationsnachmittage ist die Voraussetzung, um in die Liste der Interessent*innen für die Kinderschule aufgenommen zu werden.

Die nächsten Info-Veranstaltungen für das Schuljahr 2022/23 finden an folgenden Terminen  voraussichtlich via ZOOM statt:

Nächster Termin: 06.09.2021

Liebe interessierte Eltern,

am 06.09.2021 von 15:00-16:30 Uhr findet der nächste Infonachmittag für interessierte Eltern als WEBINAR via ZOOM statt.
Wenn ihr teilnehmen möchtet, schickt bitte bis zum 02.09.21  12:00 Uhr eine Mail mit dem Betreff „Anmeldung Info-Nachmittag 06-09-21“ an buero@kischu.de.
Ihr bekommt dann den Einladungslink am 02.09.21 (den ihr bitte nicht an Dritte weiter gebt) und einen Überblick des Seminars geschickt! Bitte probiert den Zugang aus, wenn ihr mit der Technik nicht vertraut seid!
Ob mit Bild oder ohne, meldet euch bitte mit eurem richtigen Namen an.

Infos:

  1. Eure Mikrofone sind von uns ausgeschaltet und sollten nur dann eingeschaltet werden, wenn ihr etwas sagen/fragen möchtet
  2. Ihr könnt entscheiden, ob ihr eure Kamera anmacht oder euch ohne Bild zuschaltet (damit wir nicht ins Leere reden, finden wir es schöner euch zu sehen)
  3. Wir führen eine Redner*innenliste. Ihr könnt euch mit Handzeichen oder der Funktion Handzeichen melden
  4. Eine Aufzeichnung und Veröffentlichung der Sitzung/ bzw, von Screens der Sitzung ist ausdrücklich untersagt!!
  5. Wir möchten euch bitten, ohne Kinder teilzunehmen!

Infos zur Teilnahme am Losverfahren, bekommt ihr mit dem Überblick zum WEBINAR. Die Teilnahme an einer Infoveranstaltung ist Bedingung für die Aufnahme zum Losverfahren.
Individuelle Beratung zu Kindern, die behindert werden oder chronisch erkrankt sind, erhaltet ihr persönlich. Schickt dazu bitte eine Mail an: philine.schubert@schulverwaltung.bremen.de

Wir freuen uns auf euch!

Das Team der Kischu

Weitere Termine 2021: Für das Schuljahr 22/23 vor den Sommerferien:
Am 06.09.21 um 15:00 Uhr. Falls die Situation es zulässt, werden die Veranstaltungen in der Schule durchgeführt; Infos dazu hier auf der homepage.
(Kurzfristige Änderungen ggfs. beachten)
Weitere Termine nach den Sommerferien:  4.Okt/1.Nov/6.Dez)

Achtung!
Eltern, die ihr Kind an der Kinderschule für das erste Schuljahr (2022/23) anmelden wollen, müssen ihr Interesse bis spätestens zum 15.10.21  bekunden. Der Infonachmittag im Oktober ist die letzte Möglichkeit am Losverfahren für die 1. Klasse teilzunehmen.

Interessent*innen für die orange Gruppe (Vorklasse, nur 5-jährige Kinder- Stichtag ist der 1.7.) können dies auf den Info-Nachmittagen einschließlich Dezember 2021 bekunden. Das Losverfahren findet Mitte Dezember statt. Ihr erhaltet eine Rückmeldung von uns, wenn ihr a) ausgelost wurdet, b) einen Wartelistenplatz bekommen habt (spätestens am 22.12.) . Alle anderen erhalten leider keine Rückmeldung!


Wichtige Hinweise zur Info-Veranstaltung:

Wir möchten Sie/Euch bitten pünktlich um 15.00 Uhr zu erscheinen. Die Veranstaltung dauert ca. 90 min, bei großer Anzahl von Interessent*innen durchaus auch länger. Wir versuchen möglichst viele Fragen zu unserer Schule zu beantworten; Wiederholungen für später eintreffende Teilnehmer*innen stören den Verlauf der Veranstaltung.

Nach einer Vorstellung unserer pädagogischen Arbeit und der Organisation der Kinderschule Bremen (Veranstaltungsort: Essraum) findet eine Begehung der Gruppen und Funktionsräume statt, in der konkret die Gestaltung des pädagogischen Alltags erläutert wird.

Aktuell sind viele Besucher*innen auf den Info-Nachmittagen, die große Zahl anwesender Kinder erschwert die Durchführung der auf die Interessen von Erwachsenen ausgerichteten Veranstaltung. Für Kinder wird es also leider eher langweilig und die Kolleginnen, die jeweils für den Info-Nachmittag zuständig sind, müssen nach einem langen Arbeitstag oft in einem unruhigen Rahmen versuchen, die wichtigsten Informationen zu übermitteln und die Fragen ausführlich zu beantworten. So gerne wir die Kinder ja kennen lernen, wir möchten Sie/Euch dennoch bitten, den Informations-Nachmittag nach Möglichkeit ohne Kinder wahrzunehmen.